Dobbelmord im AldersheimFr 01.03. // Sa 02.03.2019
Fr 08.03. // Sa 09.03.2019
Fr 15.03. // Sa 16.03.2019
Fr 22.03. // Sa 23.03.2019
Fr 29.03. // Sa 30.03.2019
Fr 05.04. // Sa 06.04.2019

Veranstaltungsbeginn 20:15 Uhr

Mitwirkende: Güse, Heckenhauer, Hill, Kaucher, Munz, Reisinger, Saurano, Scheib, Schwedes

Kriminalistisches Lustspiel von Jürgen Hörner 

Mord im Seniorenstift „Waldfried“. Das Opfer: Guntram Poltermann. Allerdings ist niemand wirklich erschüttert darüber. Allzu viele hätten einen Grund für sein vorzeitiges Ableben gehabt. Noch während Hauptkommissar Isidor Riegele und seine übereifrige Praktikantin Julia Häppchen das entlarvende Notizbuch des Mordopfers auswerten, geschieht schon ein weiterer Mord. Eine harte Nuss für den Kommissar. Viele Spuren, viele Verdächtige… und doch fügt sich nichts zu einer überzeugenden Lösung zusammen. Da macht seine Praktikantin eine entscheidende Entdeckung. Unser neues Lustspiel verbindet gekonnt Spannung mit Humor und wird das miträtselnde Publikum bestens unterhalten.

Regie: Jürgen Hörner     

Regieassistenz/Souffleuse: Uschi Schneider 

Bühnenbild: Markus Dötsch  

Technik: Hans Büttner                                                   

 

Tickets

zurück zum Spielplan