Förderverein „Freunde der Badisch Bühn” e.V.
Ziel der „Freunde der Badisch Bühn“ ist die Förderung der badischen Mundart sowie der Erhalt der „Badisch Bühn, Mundarttheater Karlsruhe“. Und das seit mehr als 30 Jahren.
Alle Spendenbeiträge der Mitglieder des Vereins werden ausschließlich zur Förderung der Badisch Bühn verwendet. Der Förderverein finanziert damit Bühnenausstattung, Bühnentechnik und Lizenzabgaben für den Erwerb von Aufführungsrechten oder Autorenhonorare. Der Vorstand des Fördervereins „Freunde der Badisch Bühn“ arbeitet ehrenamtlich und erhält keinerlei Aufwandsentschädigung.
Werden Sie Mitglied im Förderverein, Ihr Spendenbeitrag fließt voll in die Förderung. Mitglied werden können natürliche und juristische Personen, der Spendenbeitrag beträgt mindestens
40,– € für natürliche Personen (Einzelpersonen, Paare)
80,– € für juristische Personen (Firmen, Verbände, Vereine…..).
Höhere Spendenbeiträge auf freiwilliger Basis sind willkommen.
Der Förderverein ist vom Finanzamt Karlsruhe als gemeinnützig anerkannt, die Spendenbeiträge können steuerlich geltend gemacht werden.
Sie erhalten eine entsprechende Spendenbescheinigung.

Anlässlich der jährlichen Hauptversammlungen des Fördervereins stellt die Badisch Bühn ihr jeweils neuestes Theaterstück vor.

Beitrittsformular anzeigen ausdrucken, ausfüllen und an folgende Adresse senden.

Förderverein “Freunde der Badisch Bühn“
Herrn Olaf Ahl
Durlacher Straße 100
76229 Karlsruhe

Tel: 0721 – 481247
Fax: 0721 – 481287
E-Mail: olafahl@t-online.de
oder an der Theaterkasse

Spendenkonto:
Volksbank Karlsruhe
BIC: GENODE61KA1
IBAN: DE64 6619 0000 0000 0424 12

1. Vorsitzender: Dieter Klotz, Bürgermeister a.D., Ottenhöfen
2. Vorsitzende: Harald Denecken, Bürgermeister a.D., Karlsruhe, Michael Obert, Bürgermeister, Karlsruhe, Dr. Hans-Jürgen Vogt, langjähriger Stadtrat, Karlsruhe
Schatzmeister: Dr. Dieter Krumm, Karlsruhe
Schriftführer: Olaf Ahl, Karlsruhe